Hol dir unser neues Kochbuch: Rosenkohl rockt - jetzt bei Amazon

Zutaten

Eier
Quark, am besten 20% Fett i.Tr.
abgeriebene Schale 1 Zitrone
Mehl
Zucker
Salz
Butter zimmerwarm
Mandeln gehackt oder gemahlen
wer mag, Zimt und Zucker, sonst Marmelade
Passive Zeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Aktive Zeit: 5 Minuten
Kochmethode: Pfannengericht
Art der Speise: Dessert
Küche: deutsches Traditionsrezept
vegetarisch
Melody
Melody
Carola Heine, Nickname seit 1994 "Melody". Bloggt seit 1996, lebt vom Schreiben, liebt Foodblogging.

Diese Menge ergibt etwa 12 kleine Pfannkuchen von 15-17 cm Durchmesser

Zubereitung im Schnelldurchlauf

  • Eier verquirlen, dann mit Quark verrühren, dann alles andere dazugeben und gründlich verrühren.
  • Etwas Öl oder Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und ein Teighäufchen in die Pfanne setzen.
  • Den Teig glatt drücken, goldbraun backen und wenden. Zum Schluss den Pfannkuchen mit Zucker und Zimt bestreuen oder mit Marmelade bestreichen.

Hast du das zubereitet? Nicht vergessen: Bitte @planet.alltag auf taggen mit Hashtag #planetalltagde :-)


Dieses Rezept bewerten:



Kommentieren

Bitte gib das folgende Wort in das untenstehende Feld ein.