Zutaten

weiße Schokolade
Macadamia-Nüsse
vegane Butter
Mehl
Backpulver
Salz
brauner Zucker
Tütchen Vanillezucker
Hafermilch
Sojamehl
Vanillearoma
Aktive Zeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 140 Minuten
Passive Zeit: 120 Minuten
Kochmethode: backen
Art der Speise: Gebäck
Küche: Freestyle vegan
Ergibt 18
vegan
Melody
Melody
Carola Heine, Nickname seit 1994 "Melody". Bloggt seit 1996, lebt vom Schreiben, liebt Foodblogging.

Neu: Follow my blog with Bloglovin 😊

Ein ähnliches Rezept hatten wir schon mal, aber dieses ist ein kleines bisschen weniger wuchtig: Man muss nicht immer gleich pfundweise Nüsse und Schokolade verbacken, Genuss liegt nicht in der Menge 😊 und mit etwas weniger Fett hat es auch sehr gut geklappt.

Meine bevorzugte Pflanzenmilch ist Hafermilch, aber jede Sorte dürfte funktionieren. Außerdem dürften diese Macadamia-Kekse auch mit Pistazien wunderbar schmecken, das muss ich bei Gelegenheit probieren.

Zubereitung im Schnelldurchlauf

  • Die weiße vegane Schokolade wird grob gehackt, die Macadamia-Nüsse halbiert oder auch grob gehackt.
  • Anschließend die vegane Butter oder Margarine schmelzen und kurz zur Seite stellen.
  • Das Mehl, Backpulver und Salz mit dem Zucker und dem Vanillezucker vermengen.
  • Das Sojamehl gründlich mit der Pflanzenmilch und dem Vanillearoma verquirlen.
  • Die Milch dann nach und nach in die trockenen Zutaten rühren, bis alles vermischt ist.
  • Vorsichtig Schokoladenstücke und Nüsse unterheben und gleichmäßig im Teig verteilen.
  • Die Schüssel mit dem Teig abddecken und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Mit einem Eisportionierer mit Auswurf oder einem Makronator gleichmäßige Kekse abteilen.
  • Die Macadamia-Kekse jeweils 12-15 Minuten bei 180°C backen, bis die Kanten karamellisieren./li>

Hast du das zubereitet? Nicht vergessen: Bitte @planet.alltag auf taggen mit Hashtag #planetalltagde :-)

Zubereitung

 

Grüße ais der Küche

Macadamia-Kekse mit weißen Schokoladenstückchen: Was noch?

Macadamia-Kekse mit weißer Schokolade


Dieses Rezept bewerten:



Kommentieren

Bitte gib das folgende Wort in das untenstehende Feld ein.