Zutaten

Kokosraspeln
gezuckerte Kokoskondensmilch
gemahlene Mandeln
Salz
Passive Zeit: 200 Minuten
Aktive Zeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 205 Minuten
Kochmethode: backen
Art der Speise: Plätzchen
Küche: Weihnachtsgebäck
Ergibt 42
vegan
Melody
Melody
Carola Heine, Nickname seit 1994 "Melody". Bloggt seit 1996, lebt vom Schreiben, liebt Foodblogging.

Drei Zutaten plus Salz, 12 Minuten im Ofen und zweimal zwei Stunden Wartezeit - ein sehr unkompliziertes Rezept für vegane Kokos-Mandelmakronen mit gezuckerter Kondensmilch.

Ich muss zugeben, ich habe einen Makronator (Affiliate-Link) genutzt, um perfekte gleich große Kokos-Mandelmakronen herzustellen. Ein Eisportionierer mit Auslöser oder zwei Esslöffel tun’s natürlich auch. Aber der Makronator ... das musste sein!

Zubereitung im Schnelldurchlauf

  • Die Dose gezuckerte Kokoskondensmilch in eine mittelkleine Schüssel geben.
  • Die Kokosflocken und die gemahlenen Mandeln unterrühren, bis sie mit der Zuckermasse verschmolzen sind.
  • Die Schüssel zwei Stunden zum Nachquellen in den Kühlschrank stellen.
  • Den Backofen auf 170 Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen.
  • Mit einem Eisportionierer Kokos-Mandelmakronen formen und aufs Blech setzen.
  • Die Bällchen sollten eher kleiner als größer sein und einmal fest zusammengerollt werden.
  • Im vorgeheizten Ofen 12 Minuten backen, bis die ersten Kanten etwas golden werden.
  • Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen, dann zwei Stunden an einen kalten Ort stellen.
  • Vorsicht, noch ganz warm zerbröseln die schnellen Kokosmakronen mit gezuckerter Kondensmilch schnell!

Hast du das zubereitet? Nicht vergessen: Bitte @planet.alltag auf taggen mit Hashtag #planetalltagde :-)

Zubereitung

Diese Makronenbällchen bleiben sehr locker, sind köstlich und super schnell gemacht. Mir gefallen unsere ersten veganen Kokosmakronen auch sehr gut, die sind etwas robuster und bissfester.

Grüße ais der Küche

Kokos-Mandelmakronen: Was noch?

Rezept Kokos-Mandelmakronen


Dieses Rezept bewerten:



Kommentieren

Bitte gib das folgende Wort in das untenstehende Feld ein.