Hol dir unser neues Kochbuch: Rosenkohl rockt - jetzt bei Amazon

Zutaten

Vorteig
Mehl
Hefe
lauwarmes Wasser
Zusätze
Mehl
Hefe
lauwarmes Wasser
Salz
Olivenöl
Zucker
Die Füllung, zB
Antipasti in Öl
Ofengemüse
Paprika
schwarze Oliven in Scheiben
Spinat
Käse
Passive Zeit: 360 Minuten
Aktive Zeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 380 Minuten
Kochmethode: backen
Art der Speise: Hauptspeise
Küche: Freestyle vegan
Ergibt 4
vegan
Melody
Melody
Carola Heine, Nickname seit 1994 "Melody". Bloggt seit 1996, lebt vom Schreiben, liebt Foodblogging.

Es muss nicht immer Pizza sein, gefülltes Brot backen kann viel netter sein als eine einfache Calzone:

Durch den geschlossenen Brotring kommen alle möglichen Füllungen in Frage und es lassen sich viele Reste verbacken, die bei anderen Mahlzeiten abgefallen sind.

Zubereitung im Schnelldurchlauf

  • 400 g Mehl und 10 g Hefe mit 300 ml lauwarmes Wasser verkneten und den Teigballen über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Aus dem Kühlschrank nehmen und eine halbe Stunde stehen lassen.
  • Dann hinzufügen: 350 g Mehl 10 g Hefe 400 ml lauwarmes Wasser 4 TL Salz 5 EL Olivenöl 0,5 TL Zucker
  • Von der Küchenmaschine lange kneten lassen, bis aus der eher klebrigen Masse ein glatter Teig geworden ist.
  • Den Ofen auf 40 bis 60 Grad vorheizen.
  • Den Teig in drei oder vier Teile aufteilen und diese vorsichtig zu Ringen formen und aufs Backblech legen
  • Mit ein paar Tropfen Wasser bzw. nassen Händen vorsichtig glattstreichen und zwei Stunden im leicht warmen Ofen aufgehen lassen.
  • Bitte nicht sehr viel länger, die Hefe arbeitet sonst zu stark.
  • Das Blech aus dem Ofen nehmen und mit nassen Fingern die Ringe auseinanderdrücken, um Platz für die füllung zu schaffen
  • Füllung auf die Ringe nehmen und sie wieder vorsichtig zuklappen und rundum festdrücken, siehe Fotos
  • Ofen auf 230 Grad vorheizen, das Brot 20 bis 30 Minuten backen, es sollte am Rand allmählich etwas golden sein

Hast du das zubereitet? Nicht vergessen: Bitte @planet.alltag auf taggen mit Hashtag #planetalltagde :-)

Gefüllte Brotringe aus Sandwich-Brot: Was noch?

Gefüllter Brotring


Dieses Rezept bewerten:



Kommentieren

Bitte gib das folgende Wort in das untenstehende Feld ein.