Diese Sache mit dem »Brot selbst backen«

Diese Sache mit dem »Brot selbst backen«

Die Sache mit dem Brot selbst backen begann so harmlos.

Ich wollte eigentlich nur ein Mehrkornbrot wie das aus dem Ikea-Shop jederzeit mal eben schnell backen können, ohne dafür beim Möbelhaus vorbei fahren zu müssen. Das zumindest hat geklappt.

Unsere selbst gebauten Brotmixe sehen am Ende zwar nicht so aus wie das vom Schweden, sondern meistens feuchter, heller und mit hartnäckigerer Kruste. Sie schmecken wirklich super und haben vor allem dazu geführt, dass ich vorab viele einzelne Zutaten zusammensuchen musste. Wobei ich die Bestellung tätigte, die du im Titelbild sehen kannst.

Genau. Das problemlose Zusammenmixen mal eben zwischendurch wurde zu »wir brauchen einen Brotschrank«. Denn ich kaufte uns spontan beim Muehlenlaedle.de eine Aktionspackung mit 18 Brotbackmischungen. Zusätzlich zu dem Berg von Körner, Malzen und anderem Schröddelzeugs, das ich für den selfmade Brödmix brauchte, klar.

Plötzlich hatten wir die Küche voller Brotbackmischungen.

Wir haben das übrigens nicht bereut.

Aber da die Brotbackmischungen »Küchenmeister« von der Frießinger Mühe sich in den Anleitungen alle doch ziemlich ähneln, möchte ich kein Dutzend fast gleich lautende Rezepte einstellen (ich könnte mir auch vorstellen, dass Brotfotos irgendwann etwas monoton werden). Also stelle ich ab und zu ein bisschen was in diesen Eintrag ein. Wie heute das Möhrenbrot von gestern, während der Gatte das Wellness-Brot für morgen backt.

Bauernbrot mit 200g geraspelten Möhren

Der Mann hat die »Bauernbrot« Packung 500g (es gibt immer 500g und 1.000g) genommen und noch 200g geraspelte Möhren eingearbeitet. Daraus wurden 16 Brötchen, die frisch gut schmeckten, am nächsten Tag gut schmeckten und dann auch weg waren, so dass wir wieder einmal nicht erfahren werden, wie lange sie schmackhaft gewesen wären.


Bauernbroetchen mit Möhren Teig beim Gehen

Bauernbroetchen mit Möhren groß

Bauernbroetchen mit Möhren sofort verputzt



Kommentieren

Bitte gib das folgende Wort in das untenstehende Feld ein.

Auf einen Blick:

Alle Beiträge zum Thema »Brot selbst backen«

Melody
Carola Heine, Nickname seit 1994 "Melody". Bloggt seit 1996, lebt vom Schreiben, liebt Foodblogging.
Letzte Kommentare