Vorheriger Newsletter: Man gewöhnt sich einfach nicht daran: Krise ist Krise

Nächster Newsletter: Deutschland backt. Wir backen mit.

Frohe Ostern und Euch ein paar entspannte Tage

Liebe Foodies und andere Lesenden,

frohe Ostertage euch! Hoffentlich können sich alle etwas entspannen und abschalten: Diejenigen von euch mit plötzlich zu viel Zeit ebenso wie die unter steigendem Druck.

Frohe Ostern!


Der Übergang von Krisen-Alltag bis Osterfeiern war diesmal fast abrupt - ich habe einige Bekannte, die verdutzt zu spät dran waren, als sie Süßwaren fürs Fest einkaufen wollten. Zum Glück hatten die meisten sowohl Mehl als auch Hefe ergattert und konnten sich etwas backen.

Unsere veganen Kekse (mit dem Teig, der Muster gut hält) wurden auch sehr oft abgerufen, was uns natürlich freut: Die Menschen backen eierfrei, wie schön.

vegane Kekse

Wie jede Woche habe ich drei neue Rezepte für euch:

Not like the real thing: maybe besser

Der in verschiedenen Varianten online angepriesene vegane »Parmesan« schmeckt nicht mal ein bisschen wie das Original. Trotzdem ist er köstlich und erfüllt seinen Zweck und noch ein paar mehr.

veganer Parmesan

Letzte Woche teilte ich ein Bild von Keksen, die ich mit einem meiner neuen Ausstecher gemacht habe. Selten sind die Reaktionen so vielfältig und spannend wie bei anatomischem Gebäck, wobei noch ein großer Unterschied ist zwischen Gouda-Käsefüßen und meinen aktuellen Keksen.

Vulva Cookies

Weil die Reaktionen so intensiv ausgefallen sind, habe ich etwas mehr als nur die Zubereitung aufgeschrieben: Einen
Blogpost gibt es hier zu den Vulva Cookies. Wobei man sich erst am Disclaimer vorbeilesen muss, an dem ich zugegebenermassen ebenfalls Spaß hatte.


Wir lesen uns! Einen schönen OsterSonntag
und herzliche Grüße

Melody (Carola Heine)

P.S. Ein Artikel über Angst in Umbruchszeiten und überhaupt

 


Vorheriger Newsletter: Man gewöhnt sich einfach nicht daran: Krise ist Krise

Nächster Newsletter: Deutschland backt. Wir backen mit.


Kommentieren

Bitte gib das folgende Wort in das untenstehende Feld ein.
Melody
Carola Heine, Nickname seit 1994 "Melody". Bloggt seit 1996, lebt vom Schreiben, liebt Foodblogging.
Letzte Kommentare
  • Andrea : Liebe Carola, in meinem…
  • Melody: Liebe Andrea, wir hatten früher…
  • Andrea : OK danke für den Tipp
  • Andrea : Liebe Carola, jeden Sonntag freue…
  • Carola Heine: Danke, liebe Andrea
  • Martina: Geschafft! Wenn auch zu spät.…