Vorheriger Newsletter: Have your cake and eat it (too)

Nächster Newsletter: 🍄 Die Verlosung, an der niemand teilnahm

Es ist einfach, und es ist kompliziert (diesmal mit Verlosung)

Liebe Foodies und andere Lesenden,

wir tun es jeden Tag und immer ist es Aufwand, dieses “Essen machen”. An einem Tag wirft man mühelos und spontan ein marokkanisch inspiriertes Buffet für Freunde zusammen und am nächsten googelt man doch noch mal sicherheitshalber, wie lange Kartoffeln kochen sollten. Man = ich, natürlich.

Ich weiß gar nicht, ob es anderen auch so geht.

Die Suchanfragen auf diesem Blog lassen es aber vermuten. Fest steht, dass es sehr viele Mütter gibt, die sich durch die Mahlzeiten einer Woche kämpfen und dabei versuchen, Trotzphasen und Vorlieben und Vitamine unter einen Topfdeckel zu kriegen.

Manchmal braucht man ein Rezept, manchmal nur eine Idee. Deshalb habe ich keine Skrupel, mal nur eine Sauce zu veröffentlichen und mal ein ganz kompliziertes Rezept für besonders gute vegane Burger (das ich in dieser Woche aber ganz bestimmt endlich ins Blog stellen werde). Es finden dann schon die richtigen.

Wie jede Woche habe ich auch diesmal wieder drei Rezepte für euch und weiter unten eine bebilderte Verlosung 😊

Rosenkohl rockt. Man muss auch gar nicht auf die Saison warten, es gibt ihn ja tiefgekühlt in Bio-Qualität und man kann ihn mit veganem Cheddar auf eine Foca… Pizza werfen, jederzeit.

Rosenkohl Pizza

Mittlerweise ist die Gugelhupf-Situation ein bisschen außer Kontrolle geraten

Wenn ein Gugelhupf in klein fein schmeckt, tut er das doch sicherlich auch in fünfmal so groß? Das ist dann zwar immer noch ein kleiner Gugel (etwas feister als ein Muffin), aber “mini” kann man das nicht mehr nennen.

Wir haben sehr kleine Formen, Mini-Formen, kleine und mittelgroße Gugelhupf-Backformen. Nur von den großen habe ich keine. Es sei denn, der legendäre Octopus von Nordic Ware zählt. Das ist meine liebste Backform 😊 Großartiger wird einfacher Sandkuchen nicht mehr - vor allem, wenn dann noch rechts und links Piratenschiffe kreuzen.

Gugelhupf Zitrone

Diese Gugelform (Affiliate Links) ist richtig nett und garantiert auch ein feines Geschenk, siehe Foto. Vor allem ist sie nicht so teuer.

Während ich es mir also erfolgreich verkneife, die Magnolia Bundt Form zu kaufen, weil ich schon mehr Backformen habe als eine Kochschule, beantworte ich schnell noch eine andere Bäckerinnenfrage:

Ja, meine Familie hat tatsächlich alles gegessen und alles essen müssen, was im Focaccia-Buch steht. Erst ganz zum Schluss haben sie sich ein bisschen gewehrt. Völlig unglaubwürdig übrigens, haben sie dann doch selbst immer noch weitergebacken. Die wollten einfach selbst dekorieren 😊

Fabelhafte Focaccia

Focaccia mit Artischockenfüllung und einmal so tomatig wie möglich 😊

Die Verlosung: Asia Experimentierpaket

Das verlosen wir an eine deutsche Adresse:

1x Sushi-Reis, 1x Nori-Algen und 1x Sushi-Essig mit einem Paar Eßstäbchen und einem Holzlöffel für das Entnehmen einer Reisportion für Sushi-Einsteiger. 1x Reispapier und 1x Glasnudeln für alle, die schon immer die köstlichen Sommernudeln ausprobieren wollten. Außerdem eine Packung Tempura, denn Sommerrollen kann man frittieren und dann sind sie Frühlingsrollen 😊

Ihr benötigt also nur noch Gemüse und für die Rollen eine Soße eurer Wahl und könnt gleich drei Dinge probieren.

Alle Produkte haben wir selbst gekauft, weil wir sie auch verwenden - es handelt sich also nicht um ein Sponsoring oder um bezahlte Werbung.

Was wir verlosen: Asia Experimentier-Starter

Wie du teilnehmen kannst:

Nutze bitte zwischen jetzt und dem 4. Juli 2020 bis 23:59 Uhr ein öffentliches Profil (Blog, Insta, Facebook, Twitter), um anderen Menschen diesen Newsletter oder unser Focaccia-Buch zu empfehlen. Jede Erwähnung verlinkst du hier in den Kommentaren planet-alltag.de/archiv/es-ist-einfach und am fünften Juli schreibe ich eure Namen auf Zettel (wenn ihr fünf Erwähnungen verlinkt habt, auch fünfmal auf fünf Zettel) und lasse das Kind blind eine Gewinnerin oder einen Gewinner ziehen.

Das ist alles. Bitte nur mitmachen, wenn Ihr mit diesem pragmatischen Ablauf einverstanden seid:

Die Chancen stehen sehr deutlich höher als beim Lotto, wenn ich das mal so sagen darf als Newsletter-Anfängerin mit kleiner, feiner Empfängertruppe 😉

Wir lesen uns! Einen schönen Sonntag
und herzliche Grüße

Melody (Carola Heine)

P.S.

Nicht vergessen: Morgen gibt es vielerorts wieder #montagsnudeln 😊

Montagsnudeln

Mehr Dauer-Challenges auf #planetalltagde


Vorheriger Newsletter: Have your cake and eat it (too)

Nächster Newsletter: 🍄 Die Verlosung, an der niemand teilnahm

Kommentare

  • Avatar
    Martina
    05.07.2020 um 09:56 Uhr

    Geschafft! Wenn auch zu spät. Allerdings habe ich den letzten Newsletter irgendwie nicht erhalten/gefunden.
    https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=3197063083713361&id=100002291014107

    Antworten


  • Kommentieren

    Melody
    Carola Heine, Nickname seit 1994 "Melody". Bloggt seit 1996, lebt vom Schreiben, liebt Foodblogging.
    Letzte Kommentare
    • Andrea : Liebe Carola, in meinem…
    • Melody: Liebe Andrea, wir hatten früher…
    • Andrea : OK danke für den Tipp
    • Andrea : Liebe Carola, jeden Sonntag freue…
    • Carola Heine: Danke, liebe Andrea
    • Martina: Geschafft! Wenn auch zu spät.…